Informationen für

Logo VISUS

Smartphones gegen Langeweile

07.09.15

Best Paper Award bei UbiComp 2015

Für seinen Fachartikel mit dem Titel "When Attention is not Scarce – Detecting Boredom from Mobile Phone Usage" erhielt Tilman Dingler, Doktorand am Institut für Visualisierung und Interaktive Systeme der Universität Stuttgart, den Best Paper Award der diesjährigen ACM International Joint Conference on Pervasive and Ubiquitous Computing (UbiComp 2015), die zu Top-Konferenzen im Bereich Mensch-Computer-Interaktion zählt.

Darüber, wie Smartphones Langeweile erkennen können und welche Vorteile das mit sich bringt, sprach Tilman Dingler im Interview mit dem Fachmagazin MIT Technology Review. Auch spiegel-online berichtete über die Forschungsarbeit.

 

Zum Interview in der MIT Technology Review
Beitrag auf spiegel-online

Originalpublikation