Informationen für

Logo VISUS

Impressionen vom Tag der Wissenschaft

21.07.15

Katastrophenschutz, Digitaler Friseur oder Eye-Tracking – Groß und Klein informiert sich!

Am diesjährigen Tag der Wissenschaft nutzen viele Besucher die Möglichkeit, bei uns im Visualisierungsinstitut der Universität Stuttgart (VISUS) hinter die Kulissen unserer Forschung zu schauen und wagten einen Blick in die komplexen Welten der Visualisierung und interaktiven Systeme.

Neben den gut besuchten Live-Vorführungen der Powerwall informierten sich Groß und Klein an verschiedenen Ständen über unsere Forschungsthemen. Sie lernten dabei unter anderem, wie unsere Augenbewegungen den Wissenschaftlern helfen Software intuitiver zu gestalten und, dass Twitter nicht nur zum Mikroblogging taugt, sondern auch ein Schutz vor Katastrophen sein kann. Beim digitalen Friseur testeten unsere Gäste, wie mit mathematischen Algorithmen noch vor dem Friseurbesuch geprüft werden kann, ob die Frisur auch wirklich passt. Im Anschluss probierten sie dann ein digitales Chaospendel aus und erfuhren, wie wichtig Computersimulationen heute sind und wo sie eingesetzt werden.