Informationen für

Logo VISUS

Promotionskolleg Digital Media

Medien unterhalten, informieren, bewerben und bilden uns, sie sind wichtige Bestandteile unseres Lebens. Wir sind Zeugen dieser medientechnologischen Revolution. Das kooperative Promotionskolleg Digital Media ermöglicht eine zielgerichtete Forschung auf dem zukunftsträchtigen Gebiet der digitalen Medien. Dabei werden alle wichtigen technischen Aspekte digitaler Medien wie Bildgewinnung, Bild- und Videoverarbeitung, Bildsynthese, Visualisierung sowie Displaytechnik in Verbindung mit künstlerischen Aspekten abgedeckt.

Die Universitäten Stuttgart und Tübingen und die Hochschule der Medien haben sich zum kooperativen Promotionskolleg Digital Media zusammengeschlossen. Das Kolleg wird vom Land Baden-Württemberg mit elf Vollzeit-Stipendien nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (LGFG) für maximal drei Jahre unterstützt. Der Schwerpunkt des Kollegs liegt auf den Gebieten Medienproduktion, Visualisierung und Computergrafik/Vision.

 

An VIS und VISUS werden im Rahmen des Promotionskollegs folgende Themen bearbeitet: